Wilma Eilers Freese PDF Drucken E-Mail

Berufsausbildungen und Tätigkeiten

Wilma Eilers Freese

  • 1973 - 1976? Ausbildung zur staatlich geprüften Sportlehrerin mit Zusatzausbildung im Fach "Pflegerische Gymnastik" an der Edith-Jahn-Schule in Glücksburg.
  • 1976 - 1978 Tätigkeit als Sportlehrerin an der Schule für Lernbehinderte in Wiesmoor
  • 1978 - 1980 Ausbildung zur Krankengymnastin (jetzt Physiotherapeutin) an der Lehranstalt für Krankengymnastik in Bad Iburg.
  • 1980 - 1981 Praktikum als Krankengymnastin im Reinhard-Nieter-Krankenhaus Wilhelmshaven.
  • Seit 1987 Tätigkeit als selbständige Physiotherapeutin mit eigener Praxis in Aurich und Wiesmoor.
  • 1981 - 1987 Tätigkeit als mobile Krankengymnastin bei der Wilhelmshavener Kinderhilfe e.V. (Verein zur Förderung Körperbehinderter).
  • Seit 2004 Zulassung zur interdisziplinären Frühförderung.
  • 2011? Ausbildung zur Heilpraktikerin, eingeschränkt auf den Bereich der Physiotherapie.

Weiterbildungen

  • Regelmäßige Teilnahme an den Langeooger Fortbildungswochen: Psychotherapietage des Kindes- und Jugendalters der Akademie für ärztliche Fortbildung der Ärztekammer Niedersachsen.
  • Ausbildung zur Bobath-Therapeutin in Innsbruck.
  • Ausbildung zur Vojta-Therapeutin bei Dr. med. Väclav Vojta in München.
  • Akupunktur Ausbildung
  • Grundlagen und Störungen der vorsprachlichen Kommunikation? - deutsche Akademie für Entwicklungs-Rehabilitation? e.V.
  • Ausbildung zur Hippotherapeutin
    • Deutscher Verband für Physiotherapie - Zentralverband der Physiotherapeuten/Krankengymnasten (ZVK) e.V.
  • Manualmedizinische Diagnostik bei Säuglingen und Kleinkindern? - Fortbildungszentrum Annastift gGmbH.
  • Drainagetechniken, Atemtherapie, Entspannung, Krankengymnastik bei Asthma- und CF Patienten
    • Zeepreventorium in de Haan, Belgien bei Jean Chevaillier
  • Die Mundtherapie nach Castillo-Morales - Elternsprechstunde - Deutsche Akademie für Entwicklungs-Rehabilitation, München.
  • Therapie bei Kindern mit Langzeitsonde - Ess- und Fütterungsstörungen nach peripartalen Operationen im Mund- Speiseröhren- und Verdauungsbereich - Deutsche Akademie für Entwicklungs-Rehabilitation, München.
  • Einführung in das Therapiekonzept Castillo-Morales - Bremische evangelische Kirche
  • Psychomotorik in der Frühförderung - Bundesverband selbständiger PhysiotherapeutInnen - IFK e.V., Bochum.
  • Psychomotorik - Neuropsychologische Grundlagen? - Fortbildungszentrum Soltau
  • Frühgeborene Kinder mit Atemproblemen - Bundesverband "Das frühgeborene Kind" e.V.,? Heidelberg.
  • Funktionelle Osteopathie und Integration, Berlin
  • Heilpraktikerin, eingeschränkt auf den Bereich der Physiotherapie
 

Suche

Anmeldung